Navigation überspringen

Rücksichtsvoller Fortschritt

16.7.2003·Kommentare:  1

Der Tiergarten Schönbrunn scheint nicht nur ein Herz für Tiere sondern auch eins für Personal zu haben. Neben den modernen, automatischen Ticket-Drehkreuzen werden nämlich auch noch klassische Billeteurs eingesetzt.



Ein Kommentar

#1 von hubz am 21.7.2003, 12:04 Uhr

Hi,

wann warst du denn im Tiergarten? War auch erst vor kurzem um va. die Pandas und Mongu zu sehen. hehe

Pandas haben mich enttäuscht. Sie liegen da und schlafen. Und lassen grünes Exkrement währenddessen sie schlafen einfach aus dem Hinterteil quellen um anschliessend sich darin zu wälzen. :-/

lg


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.