Navigation überspringen

Hautnah

★★★☆☆·16.1.2005·Kommentare:  0

Hautnah ist die Liebesgeschichte zweier Paare (Julia Roberts, Jude Law, Clive Owen, Natalie Portman) über ihre sexuellen Verstrickungen untereinander. Die Handlung samt Inszenierung befindet sich dabei auf sehr realistischem Niveau. Genau das ist aber auch der eigentliche Schwachpunkt des Films. Wenn Sachverhalte, mit denen man sich vielleicht sogar selbst identifizieren kann, auf realistische Weise präsentiert werden, wird dem Zuschauer nichts Neues geboten. Das macht Hautnah letztendlich zu einer etwas mühsamen – weil langweilgen – Erfahrung.

durchnittliche Story realisitsch inszeniert 3 von 5 Sternen



Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.