Navigation überspringen

Eels – Hey Man (Now You’re Really Living)

11.11.2005·Kommentare:  4

Moby – Lift Me Up – EP-Cover
Kaufen bei Amazon

Have you ever made love to a beautiful girl
Made you feel like it’s not such a bad world
Hey man now you’re really living

Aus dem Album:
Blinking Lights and Other Revelations (2005)
Hörprobe:
iTMS (Österreich), Amazon.de
Offizielle Website:
eelstheband.com

Das ist vielleicht ein bittersüßes Lied … aber doch irgendwie aufmunternd. Danke an meine Schwester für den Tipp!



4 Kommentare

#1 von funkmaster am 16.11.2005, 16:42 Uhr

Stimmt, ist cool. Mein Favorit bleibt aber Mr. Eel´s Beautiful Blues !

#2 von Benedikt am 17.11.2005, 21:27 Uhr

»Mr. E’s Beautiful Blues« klingt wirklich gut. Ebenfalls sehr nett und auf dem gleichen Album zu finden: »I like Birds«.

#3 von sigrun am 19.11.2005, 10:24 Uhr

Also mir persönlich, und das ist jetzt schwierig, weil ich ein großer-alter fan von mr. everett bin, finde ja die beautiful freak einfach das genialste album auf dieser ganzen welt, und insbesondere der eels, knapp gefolgt von daisies of the galaxy.
aber weils jetzt nicht um die alten sachen geht, und ich hab das nur angesprochen weils ihr oben vorher auch davon geredet habts, wollt ich noch anmerken, blinking lights and other revelations sehr gelungen, war aber auch nicht anders zu erwarten, sind ja die eels!

und winamp ist einfach besser! 😉

#4 von funkmaster am 3.12.2005, 6:46 Uhr

Du hast absolut Recht! I Like Birds ist genial


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.