Navigation überspringen

Neue Apple Keyboards

8.8.2007·Kommentare:  0

Jetzt hab ich sie auch gemacht, die Erfahrung wenn man ein Apple-Produkt kauft und kurz danach eine neue Version desselben Modells vorgestellt wird. Gestern hat Apple nämlich eine Reihe neuer Produkte (z.B. iMac) vorgestellt, unter anderem auch neue Keyboards (siehe Video, ab Minute 6).

Dummerweise habe ich mir vor einem Monat das Apple Wireless Keyboard zugelegt (auf den Kaufgrund, ein 24-Zoll-TFT, warte ich immer noch). Die Tastatur funktioniert ganz ordentlich, die Verarbeitung ist top, der Tastendruckpunkt okay. Aber: die Tastatur ist viel zu steil. Da ich seit Jahren praktisch nur noch auf ebenen Notebook-Tastaturen schreibe, bekomme ich von der neuen (jetzt alten) kabellosen Tastatur leichte aber doch unangehme Handschmerzen. Die neuen Keyboards sind wesentlich flacher und ähneln zumindest optisch den MacBook-Tastaturen. Einziger Kritikpunkt: Die Return-Taste ist nur einzeilig.

Noch zwei Anmerkungen:

  1. Die österreichische Webseite erstrahlt nun ebenfalls im neuen Design.
  2. Apple sollte dringend seinen Präsentationsraum renovieren und vom Look einer 70er-Jahre-Bastelsendung befreien (siehe Video).

Schlagwörter

·


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.