Navigation überspringen

Safari 3.1 für Mac und Windows

18.3.2008·Kommentare:  0

Mit dem Upgrade auf Leopard bin ich auch von Camino auf Safari umgestiegen. Vielleicht liegt’s an der Werbung, aber der Apple-Browser fühlt sich tatsächlich schneller an. Oder wie man in der gefühlsbetonten Mac-Gemeinde gerne sagt: »feels snappier«. Da mit der neuesten Version der Beta-Status der Windows-Variante aufgehoben wurde (der Bug-Report-Button ist weg), wage ich das Experiment auch in meiner Microsoft-Arbeitswelt.

Die Neuerungen im Detail gibt’s auf Daring Fireball.


Schlagwörter

· · · · · ·


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.