Navigation überspringen

Cineplexx macht Online-Ticketing Safari-kompatibel

22.1.2009·Kommentare:  4

Karten kaufen auf cineplexx.at konnte mit Safari zu teilweise recht furchteinflössenden Fehlermeldungen führen – z.B. wenn man mit dem Apple-Browser versucht hat, die Moviecard zu wechseln.

Nachdem das bei einer meiner letzten Kinobesuche zu einer Fehlreservierung geführt hat, habe ich mich dazu aufgerafft eine Mail an Cineplexx zu schreiben. Heute kam die Antwort und anscheinend funktioniert der Online-Kauf nun auch mit Safari. Ich komm’ die nächsten Tage wahrscheinlich nichts in Kino, geb’ aber bescheid, sobald ich es ausprobiert habe. Danke derweil jedenfalls an Cineplexx!


Schlagwörter

· · · ·


4 Kommentare

#1 von Christoph am 24.1.2009, 21:48 Uhr

Wow, zwei Jahre nach der Einführung eines SSL Zertifikates auf webkonform (?). Ich lach mich immer noch tot, wenn ich Firefox oder sogar den IE verwenden muss, um mir eine Seite anzusehen.

#2 von Benedikt am 26.1.2009, 19:57 Uhr

Naja, von webkonform kann da noch nicht wirklich die Rede sein (siehe Quelltext). Und schau dir mal den Inhalt des versteckten Input-Fields __VIEWSTATE an – beängstigend.

Wenigstens muss ich jetzt fürs Karten kaufen nicht mehr den Browser wechseln.

#3 von Karl am 27.1.2009, 2:35 Uhr

Vielen Dank für die Initiative!

#4 von Benedikt am 27.1.2009, 19:27 Uhr

Tja, gerne. Konnt’s leider noch nicht testen.


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.