Navigation überspringen

Nokia 6220 classic + iSync am Mac

25.2.2009·Kommentare:  15

Weil ich grad selber eine Woche gebraucht habe um mein neues Handy mit iSync abzugleichen: Das offizielle Nokia-Plugin funktioniert in Leopard unter Umständen nicht gleich auf Anhieb, aber so geht’s:

Nach der Installation des iSync-Plugins und dem Hinzufügen zu den Bluetooth-Geräten zeigt iSync eventuell ein falsches Telefon-Icon an. Zudem will iSync ständig die Datei applesyncagent-s60v2.sis aufs Handy schieben, welches die Datei aber nicht installieren kann. Letzteres ist auch gar nicht notwendig, iSync ist aber anderer Meinung und verweigert den Dienst.

In dem Fall einfach das 6220 classic aus iSync und den Bluteooth-Geräten entfernen. Anschließend das Handy auf sichtbar schalten und in den Bluetooth-Einstellungen nach neuen Geräten suchen. Dann sollte es klappen.


Schlagwörter

· · · · · ·


15 Kommentare

#1 von Barbara am 25.3.2009, 17:33 Uhr

Vielen Dank, dank deiner Anleitung hat es bei mir auch geklappt!

#2 von Benedikt am 5.4.2009, 21:11 Uhr

Freut mich, dass es bei dir funktioniert hat. Hattest du genau das gleiche Problem wie ich?

#3 von Marcus am 28.7.2009, 22:40 Uhr

Ich bedanke mich auch herzlich! Wollte das Teil schon zurückgeben….
LG

#4 von Benedikt am 29.7.2009, 0:16 Uhr

Gerne! Ist echt schad, dass Nokia das nicht geschickter angeht (sowas sollte fett an erster Stelle in den FAQs stehen), denn die Mac-Unterstützung ist eigentlich ziemlich gut. Z.B. sind »Map Loader« und vor allem »Multimedia Transfer« echt gute Mac-Anwendungen.

#5 von Ralf am 1.8.2009, 12:11 Uhr

Perfekt, so habe ich es hinbekommen. Wenn das Gerät in den Systemeinstellungen/Bluetooth angelegt ist, dann in isync »Geräte hinzufügen«, Das 6220 wird gefunden und mit Doppelklick auf das Gert ist alles klar. Einstellen was synchronisiert werden soll und dann kann der Geräte Sync starten

#6 von AJohanson am 20.9.2009, 14:24 Uhr

Leider hat es bei mir nicht geklappt. Ich habe es mehrmals probiert, aber es taucht weiterhin das falsche Telefon-Icon und verlangt nach dem applesyncagent-s60v2.sis.
Habt ihr weiterhin eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?

#7 von Benedikt am 29.9.2009, 23:04 Uhr

Ferndiagnose ist in so einem Fall schwierig. Bist du sicher, dass du exakt alle oben beschriebenen Schritte durchgegangen bist? Zudem ist es empfehlenswert, über die Nokia PC Suite die neueste Firmware aufs Handy zu spielen.

#8 von kai am 8.11.2009, 13:13 Uhr

Hallo,
help - bei mir klappt es so nicht. Habe jetzt mehrmals das 6220c aus Bluetooth und iSync gelöscht, nochmal finden lassen, und das selbe Spiel ging wieder los. Er schiebt dann die Datei per sms auf das Handy, die sich nicht installieren lässt. Und wenn ich dann sync starte bricht er mit der Fehlermeldung ab.
Auch das Bilchen von dem Handy ist nach wie vor falsch (Frage: soll denn nachher das richtige auftauchen?).
Hat jemand noch eine Idee?
Vielen Dank,
Kai

#9 von Benedikt am 13.11.2009, 0:11 Uhr

Kai, wie bereits oben erwähnt ist eine Ferndiagnose in dem Fall schwierig. Hast du auch alle Updates eingespielt (OS X, Handy-Firmware)? Irgendwie seltsam, bei manchen klappt’s, bei manchen nicht – ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es beim gleichen Modell mal schon und mal nicht funktioniert.

Frage: soll denn nachher das richtige auftauchen?

Ja.

#10 von kai am 13.11.2009, 7:01 Uhr

Hallo Benedikt,
jetzt hat es auch geklappt. Erwähnenswert ist, dass
- ich das Handy nochmal aus allen Bluetooth-Registern beim Mac rausgeworfen habe,
- das Plugin für mein Nokia 6220 Classic von der Nokia-Seite (!) heruntergeladen und installiert habe.
- Dann war noch ein anderer, alter Plugin den ich sonstwo her hatte (der nicht funktionierte) rauszuwerfen ( beide zusammen ging nicht, ISync startete nicht mehr).

..und auf einmal ging’s.

trotzdem merci, Grüße,
Kai

#11 von Ha Jo Ger am 17.1.2010, 15:23 Uhr

Danke für den TIP, habe hierzu zusätzlich noch meinen Mac sichtbar gemacht über Bluetooth. Nun hat es geklappt. Saß eine ganze Nacht über diese Problematik. Verstehe nicht, warum Mac-Nutzer so schlecht von den Hardwareanbietern behandelt werden.

Gruss Ha Jo Ger

#12 von Benedikt am 17.1.2010, 18:25 Uhr

Freut mich, dass es geklappt hat.

Verstehe nicht, warum Mac-Nutzer so schlecht von den Hardwareanbietern behandelt werden.

Naja, der Mac-Support von Nokia ist eigentlich ziemlich gut (von diesem kleinen Problem mal abgesehen). Such z.B. mal bei Samsung iSync-Plugins …

#13 von Lalli am 19.1.2010, 16:19 Uhr

Hallo zusammen, danke schön, so hat es geklappt. Schöne Grüße mit einem Grinsegesicht Lalli

#14 von Benedikt am 20.1.2010, 20:50 Uhr

Gerne! Freut mich, dass dir die Info geholfen hat.

#15 von Elena am 31.12.2010, 10:10 Uhr

Danke!!


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.