Navigation überspringen

Nokia Big Screen mit Nintendo Wii Remote

10.1.2011·Kommentare:  2

Wer Nokias neuestes Beta-Projekt »Big Screen« mit der Nintendo Wii Remote ausprobieren möchte, sollte dabei folgendes beachten: Die Wii Remote darf nicht über die Bluetooth-Einstellungen des Handys verbunden werden.

In dem Fall verlangt das Handy immer den Pin-Code und die Verbindung schlägt anschließend fehl. Stattdessen einfach Nokia Big Screen starten und gleichzeitig die Wii Remote durch Drücken der Tasten 1 und 2 in den Paarungsmodus schalten. Die Anwendung verbindet die Wii Remote dann automatisch. Wer’s zuerst trotzdem über die Bluetooth-Einstellungen versucht hat muss davor das Handy neu starten.


Schlagwörter

· · · · · · · ·


2 Kommentare

#1 von Pietropizzi am 11.1.2011, 9:32 Uhr

Wow, Big Screen schaut ja richtig gut aus. Und das man das ganze z.B. mit der Wii Remote bedienen kann ist echt cool!

Außerdem läuft das zumindest im Video alles voll flüssig und mit netten Animationen. Das Team sollten sie gleich fürs UI am Handy abbestellen 🙂

#2 von Benedikt am 12.1.2011, 19:36 Uhr

Es ist auf jeden Fall eine vielversprechende Erweiterung, die jetzt schon relativ gut funktioniert. Allerdings könnte gerade die Fotodarstellung noch wesentlich verbessert werden: 1. werden die Fotos zuerst hochskaliert angezeigt und erst nach ein paar Sekunden in voller Auflösung und 2. wirkt der Scrollmechanismus noch nicht ganz ausgereift. Und dass man die Wii-Fernbedienung nicht über die Bluetooth-Einstellungen verbinden darf ist auch so eine Sache. Aber definitiv sinnvoll und vielversprechend.


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.