Navigation überspringen

18 Jahre benedikt.io (ehem. bensite.net)

15.10.2018·Kommentare:  25Retweets:  0 3

18 Jahre ist es mittlerweile her, dass meine ersten Gehversuche in HTML und Webdesign sowie als Blogger1 unter der Domain bensite.net2 online gingen – was benedikt.io laut blogheim.at-Ranking zum aktuell sechstältesten Blog Österreichs macht. Wie jedes Jahr, werfe ich auch heuer wieder einen kurzen Blick zurück auf die Neuerungen der vergangenen 12 Monate.

2018 gab’s von allem mehr

Vor und hinter den Kulissen war 2018 sicher eines der produktivsten überhaupt für benedikt.io. Und das, obwohl es nicht einmal ein Redesign oder ähnliches gab.

Features

Dafür habe ich auch das letzte bestehende Performance-Hindernis aus dem Weg geräumt und die Homepage im Sommer um Themenbereiche erweitert (z.B. zu True Wireless oder dem »Mac mini«). Ebenfalls seit heuer neu: Unter jedem Artikel werden immer je nach Typ die neuesten Posts, Filmkritiken bzw. Tests angezeigt. Zudem kann man nun auch in der Jahres- und Monatsansicht vor und zurückblättern.

Auch eine datenschutzfreundliche Social-Media-Einbindung gehört seit heuer zum Repertoire: Ohne Einbindung von ausspionierenden 3rd-Party-Scripts werden Kommentare, Retweets und Likes von Facebook und Twitter im Artikel angezeigt und verlinkt. Dazu passend gibt’s auch eine überarbeitete, detaillierte Datenschutz-Information.

Den Bereich Über habe ich ebenfalls um nicht ganz unwichtige Infos bezüglich Kommentar-Politik, der nichtkommerziellen Ausrichtung von benedikt.io sowie der Designphilosophie ergänzt.

Inhalte

Noch viel wichtiger als Features: es gab heuer so viele Inhalte wie schon lange nicht mehr! Neben dem Hinzufügen meiner, streng genommen, ersten Filmkritik aus 20013, habe ich mein monatliches Postingsoll von 2 letztes Jahr auf 4 für heuer erhöht. Bis ich mich im September gefragt habe, ob ich es nicht schaffen könnte, jeden Tag (ausgenommen Samstag/Sonntag) einen Artikel zu veröffentlichen – das war meine Septemberchallenge, die auch geglückt ist. Jeden Tag einen Post, das ist schon recht viel, ich peile nun aber trotzdem 3 Artikel pro Woche (vorzugsweise Montag, Mittwoch und Freitag) an.

Ein paar Statistiken

Von den Tastenanschlägen her (über 230.000 bei aktuell 59 Posts) ist 2018 damit bereits jetzt das produktivste Jahr seit Bestehen von benedikt.io (ehemals bensite.net). Gefolgt von 2017 (über 150.000 bei 26 Posts) und 2005 (über 125.000 bei 181 Posts).

Danke!

Daher möchte ich auch heuer an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, mich bei bei allen Lesern und Kommentatoren zu bedanken – ich freue mich auch im Jahr 19 von benedikt.io wieder auf euch!


  1. Den Begriff gab’s damals freilich noch nicht. 
  2. Ein paar Screenshots früherer Designs gibt’s im Post zum 10-jährigen Jubiläum. 
  3. »Der 13te Krieger« lief bereits 1999 im Kino, daher habe ich die Subkategorie »Retro-Kritik« eingeführt – mehr solcher Kritiken sind in Planung. 

Neueste Artikel

Schlagwörter

·


25 Kommentare

Hier (0) · Twitter (3) · Facebook (22)

Kommentieren

Am liebsten hier, gerne aber auch auf Twitter und Facebook.
Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern innerhalb von 24 Stunden.