Navigation überspringen

Bestätigt: Sennheiser Momentum True Wireless 2 kommen im April mit ANC

17.3.2020·Kommentare:  0Retweets:  0 1

Ich selber verwende seit ungefähr einem Jahr die Sennheiser Momentum True Wireless – und bin begeistert. Nach dem FCC-Leak vor einigen Monaten bezüglich der Nachfolger gibt es nun offizielle Informationen von Sennheiser.

Laut offizieller Pressemitteilung vom Freitag, 13.3. kommen die schlicht »Sennheiser Momentum True Wireless 2« lautenden Nachfolger bereits im April in den Handel.

Äußerlich unterscheiden sich die Nachfolger der MWT nur geringfügig,
z.B. durch den großen Mikrofon-Grill (vermutlich für ANC). (© Sennheiser)

Mit der Aussendung dürfte auch das Embargo für einige Hands-on-Berichte von Tech-Portalen wie The Verge, Techradar und Co. gefallen sein.

Das bleibt gleich

Viele der Spezifikationen der Vorgänger sind offenbar exakt gleich geblieben:

Ungeklärt ist die Codec-Situation, da sich hier die englische und deutsche Aussendung unterscheiden. Wobei Letztere mehr Infos enthält: Unterstützen die Vorgänger AAC, aptX, aptX Low Latency, ist bei Version 2 aktuell nur mehr von AAC und aptX die Rede. Ein diesbezügliches Downgrade kann ich mir aber nicht wirklich vorstellen und vermute eine Ungenauigkeit in der Pressemitteilung.

Die weiße Farbvariante soll später folgen. (© Sennheiser)

Auch wesentliche Verbesserungen

Neben ein paar Kleinigkeiten (Größe, Bluetoth-Version, Farbe), wurden die Momentum True Wireless in einigen Punkten wesentlich verbessert:

Unklar ist für mich, was mit dieser Passage in der Pressemittelung gemeint ist:

Die Bluetooth-Geräteverwaltung des MOMENTUM True Wireless 2 macht es einfach, zwischen verschiedenen Audioquellen zu wechseln.

Vielleicht eine einfache Möglichkeit, um in Sennheisers Smart Control App problemlos zwischen Geräten zu wechseln? In Anbetracht der Tatsache, wie umständlich z.B. der Wechsel zwischen iPhone und Apple TV durchgeführt werden muss, wäre das jedenfalls begrüßenswert. Möglich wäre auch, dass damit die Verbindung mit mehreren Geräten gleichzeitig gemeint ist – auch das wäre toll.

Zahlt sich ein Upgrade aus?

Als Fan der originalen Momentum True Wireless stelle auch ich mir die Frage, ob sich ein Upgrade auszahlt. Während viele die wesentlich bessere Akkulaufzeit begrüßen dürften (offenbar wurde auch das Entladeproblem behoben), stellte diese für mich nie ein Problem dar. Der optische Unterschied erscheint mir zumindest von den Produktfotos her nicht allzu groß zu sein. Auch bezüglich Sitz könnte ich mich aktuell nicht beschweren, 2 mm Einsparung bei der Größe sind zwar gut, für meine Ohren aber nicht kritisch.

Zwei Features interessieren mich aber sehr: Active Noise-Cancelling und die Sounqualität. Bei beiden muss man aber erste Tests abwarten. Bei Ersterem, wie gut Sennheisers Implementierung des ANC tatsächlich und im Vergleich zu anderen Herstellern ist. Bei Zweiterem, ob es hier überhaupt Verbesserungen gegenüber der Vorgänger gibt.


Neueste Artikel

Schlagwörter

· · · · ·


Kommentieren

Am liebsten hier, gerne aber auch auf Twitter und Facebook.
Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern innerhalb von 24 Stunden.