Navigation überspringen

SBC, AAC oder aptX? Cambridge Audio Melomania Touch – True-Wireless-Ohrhörer mit Codec-Wahl

26.2.2021·Kommentare:  0Retweets:  0 1

Obwohl mein Bedarf an True-Wireless-Equipment aktuell mehr als gedeckt ist, beobachte ich natürlich trotzdem gern, was sich in dem Bereich so tut. Neben Ohrhörern mit Morphingprozess bei den Ohrpassstücken, sind mir vor kurzem die Melomania Touch von Cambridge Audio aufgefallen, die zwar mit einem viel banaleren, dafür aber heiß ersehnten Feature aufwarten.

Die entsprechende App von Cambridge Audio erlaubt nämlich die Anzeige und Auswahl des Audio-Codecs, konkret zwischen SBC, AAC und aptX (letzteren nur auf Android).

Darüber, dass es bei Bluetooth-Audio keine Qualitätsanzeige analog zu z.B. dem Mobilfunk- oder W-Lan-Empfang gibt, habe ich mich schon vor Jahren beschwert. Das Problem ist zwar mittlerweile fast keines mehr, da so gut wie alle Modelle am Markt gute und latenzfreie Audioübertragung ermöglichen. Dass Hersteller aber mit der Unterstützung dieses oder jenes Codecs werben, man als User aber nicht einmal sehen kann, welcher Codec tatsächlich verwendet wird, ist nach wie vor ärgerlich. Daher ist die Codec-Auswahl, wie sie Cambridge Audio bietet, ein kleines, aber feines Feature, dass audiophilen Hörern endlich auch Vergleiche zwischen den Codecs erlaubt.

Auch klanglich sollen die Melomania Touch gut sein (wobei es sich für Sennheiser Momentum-True-Wireless-(2)-Nutzer wieder nicht auszahlen dürfte).


Neueste Artikel

Schlagwörter

· · ·


Kommentieren

Am liebsten hier, gerne aber auch auf Twitter und Facebook.
Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern innerhalb von 24 Stunden.