Navigation überspringen

Sony WF-1000XM4: Hands-Free-Profil-Lautstärke in Windows regeln

1.7.2021·Kommentare:  0Retweets:  0 2

Bisher habe ich für Videokonferenzen immer die Bose Soundsport Free Wireless genutzt. Als True-Wireless-Ohrhörer eher mäßig, haben sie sich als gute Single-Headset-Lösung entpuppt. Da ich aber auch alle Aspekte meiner neuen Sony WF-1000XM4 austesten will, nutze ich nun diese auch im Homeoffice – und bin dabei zunächst auf ein kleines Problem gestoßen.

In einer Videokonferenz schalten die WF-1000XM4 nämlich ins Hands-Free-Profil (manchmal auch HFP AG für Hands-Free Audio Gate) und dort hatte ich genau immer den rechten Ohrhörer im Ohr, mit dem ich aber die Lautstärke nicht regeln konnte. »Kein Problem«, dachte ich mir, und griff zur Windows-Lautstärke-Regelung, die zu meiner Verwunderung aber nichts bewirkte (ja, ich habe die Taskleiste links – the only way):

Screenshot der Lautstärke-Steuerung in Windows
Über den Pfeil nach oben lässt sich die Lautstärken-Regelung erweitern.

Die steuerte zwar die Stereo-Lautstärke der WF-1000XM4, die Lautstärke der Gesprächsteilnehmer änderte sich aber nicht. Das lag daran, dass die Lautstärke für das A2DP-Profil (also der normale Bluetooth-Stereo-Modus) und das Hands-Free-Profil getrennt gesteuert werden. Lösen kann man das Problem, indem man in der Taskleiste das Lautstärke-Symbol anklickt und das entsprechende Kontextmenü aufklappt (siehe Punkte 1 und 2 im Screenshot oben). Dann sieht man nämlich auch den Eintrag fürs Hands-Free-Profil:

Sceenshot der ausgeklappten Lautstärke-Steuerung in Windows
Ausgeklappt kann man das Hands-Free-Profil wählen und dafür den Ton regeln.

Bleibt nur die Frage, warum Windows diese Umschaltung nicht automatisch vornimmt.


Neueste Artikel

Schlagwörter

· · · · · ·


Kommentieren

Am liebsten hier, gerne aber auch auf Twitter und Facebook.
Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern innerhalb von 24 Stunden.