Navigation überspringen

Neues von The Wallflowers und Vertical Horizon

22.4.2005·Kommentare:  0

Das neue Album der Wallflowers, »Rebel, Sweetheart«, wird auch als Dual Disc erscheinen. Das bedeutet, dass eine Seite der Disc wie eine normale Audio-CD funktioniert und die andere wie eine DVD abgespielt werden kann. Auf der DVD-Seite befinden sich eine Menge vielversprechender Extras:

According to The Wallflowers’ songwriter, guitarist and lead singer Jakob Dylan, the band approached the Dual Disc with the idea of producing something new and substantial for their fans. »We didn’t want to just stick on some old videos or make use of some scratchy footage that’s been lying in a garage somewhere. We rearrange songs for nearly every live show we play, so we thought it might be interesting to take that approach into the studio, film everything, and see what comes of it.«

Mehr dazu auf erfahrt ihr auf der offiziellen Website – einfach ein bisschen runter scrollen.

Seit kurzem ist auch das neue und äußerst gelungene Albumcover verfügbar. Gemalt wurde es von Jakob Dylan persönlich.

Mehr von The Wallflowers im iTMS (Austria) oder auf Amazon.com.

Von Vertical Horizon gibt es ebenfalls großartige Neugikeiten. Nach eher sporadischen Updates auf ihrer Website und Gerüchten rund um eine Trennung gab die Band im August 2004 den Bruch mit ihrem Label RCA bekannt. Gleichzeitig wurde den Fans aber versichert, weiterhin gemeinsam Musik machen zu wollen. Vor wenigen Tagen kündigte die Band die Wiederveröffentlichung ihres 2003er Albums »Go« an:

Look for Vertical Horizon on the road this spring in support of summer’s re-release of »Go« on Hybrid Recordings. The re-release will include the previously unreleased track, »Better When You’re Not There« as well as the new single »Forever« which hits radio May 9th, request it today.

Da stellt sich eigentlich nur mehr die Frage, wann die Burschen aus Boston neues Material aufnehmen.

Mehr von Vertical Horizon im iTMS (Austria) (leider nur begrenzte Auswahl) oder auf Amazon.com.



Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.