Navigation überspringen

Ben Folds – Hiroshima (B B B Benny Hit His Head)

8.10.2008·Kommentare:  5

Oh-oh oh-oh
Oh-oh oh-oh
Oh-oh oh-oh
They’re watching me, watching me fall

Ich hüte mich ja normalerweise davor, in der U-Bahn einer von denen zu sein, die mit Ohrstöpseln passend zum Takt des Gehörten mit dem Kopf nicken und oder dem Fuß wippen. Aber bei dem Lied ertappe ich mich selber oft dabei – und es ist mir egal. Denn in meinem Fall ist es wirklich, wirklich cool.

Aus dem Album:
Way to Normal (2008)
Hörprobe:
iTunes Store
Website:
benfolds.com

Schlagwörter

· ·


5 Kommentare

#1 von Funkmaster am 10.10.2008, 11:34 Uhr

Der Song hat ja auch einen relativ aufdringlichen Beat, also kein Wunder, dass du mitwippst.
Und ich bin absolut sicher, dass es bei dir cool ausschaut… Wirklich

#2 von Benedikt am 12.10.2008, 16:06 Uhr

[…] kein Wunder, dass du mitwippst.

Ja, aber ich bin da normalerweise recht standfest.

Und ich bin absolut sicher, dass es bei dir cool ausschaut… Wirklich

Ich hatte da so ein Gefühl, dass du mir zustimmen würdest.

Wenn wir schon dabei sind, wann schreibst was übers Album?

#3 von Funkmaster am 12.10.2008, 20:42 Uhr

Hab eigentlich schon begonnen, es in den letzten Tagen aber ein wenig schleifen lassen. Wochenende …
Der Artikel sollte bald fertig sein.

#4 von Benedikt am 13.10.2008, 23:52 Uhr

Da bin ich gespannt. Ich entdecke das Album gerade Stück für Stück und die nächste »Heavy Rotation« ist schon am Weg.

#5 von   Way To(o) Normal(?) - wirsindecht.org am 14.10.2008, 18:42 Uhr

[…] der Hörer dabei recht schnell. Dass das aber auch leicht gefallen kann konnte man bereits auf bensite.net lesen. Und Ben Folds hat von diesem ganz eigenen Stil aus Klavier, Pop und dem leicht […]


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.