Navigation überspringen

benedikt.io: Neues Blau

5.12.2018·Kommentare:  0

Wer auf ein einfaches Design setzt, hat den Vorteil, dass selbst kleine Änderungen große Wirkung haben können. So gesehen hat vor einigen Tagen eine massive Änderung auf benedikt.io Einzug gehalten: Ein neuer Blauton.

Einer meiner selbst gesetzten Constraints beim Design von benedikt.io war nämlich der Einsatz nur einer Farbe, welche für Links und interaktive Elemente verwendet wird. Dabei bin ich relativ schnell bei Blau gelandet, weil es natürlich nicht nur eine schöne, harmonische und beruhigende Farbe ist, sondern auch bezüglich Accessibility eine gute Wahl darstellt.

Ich hatte lange Zeit den Blauton #39e im Einsatz. Auf meinem alten, aber immerhin kalibrierten Samsung 244T sowie auf leuchtstarken Smartphones und Tablets sah dieser Farbton auch ganz gut aus. Auf vielen Monitoren wirkte das Blau aber recht grell.

Beim Herumexperimentieren in Sketch bezüglich einer neuen Homepage (jupp, da ist was in Arbeit), bin ich im Color Picker, eher durch Zufall, auf die dort eingestellte Standardfarbe #4A90E2 gestoßen – und habe mich prompt dazu entschieden, diesen neuen Blauton auszuprobieren. Der Ton wirkt – ohne direkten Vergleich – recht ähnlich, ist aber durchgehend weniger grell:

Links #4A90E2, rechts #39e – erkennst du den Unterschied?

Ich finde dieses Blau wesentlich schöner, da zurückhaltender, und auch irgendwie cooler (warum habe ich das nicht schon früher ausprobiert?)

Was ist deine Meinung? Besser oder schlechter? Oder ist die Änderung so dezent, dass sie dir gar nicht aufgefallen ist?


Neueste Artikel

Schlagwörter

· ·


Kommentieren

Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern innerhalb von 24 Stunden.