Navigation überspringen

benedikt.io im Halloween-Design

31.10.2018·Kommentare:  0Retweets:  0 3

Update: Halloween ist vorbei, als Erinnerung gibt’s einen Screenshot der Homepage.

Ich habe schon seit Längerem mit der Idee gespielt, meinem Blog zu bestimmten Anlässen ein angepasstes Design zu spendieren. Dezente Premiere hatte die Umsetzung dieser Idee am 26. Oktober, dem österreichischen Nationalfeiertag, mit einer kleinen österreichischen CSS-Flagge im Navigationsbereich sowie auf der Homepage neben meinem Namen. Meine erste Idee, einfach nur die Hauptfarbe Blau meines bewusst minimalistischen Designs anzupassen, musste ich verwerfen, weil Rot – vor allem auf Seiten mit vielen Links – schon sehr knallig gewirkt hätte. Daher habe ich auf die dezente Idee mit der Fahne zurückgegriffen und die Linkfarbe so belassen.

Halloween am 31.10. hat sich als nächste Gelegenheit angeboten. Hier die Hauptfarbe gegen ein »halloweenerisches« Orange zu tauschen war farbtechnisch kein Problem – immerhin war dies lange Zeit die Primärfarbe der frühen bensite.net-Designs. Dann habe ich mich allerdings gefragt, ob ich hier nicht gleich mehr experimentieren könnte, konkret mit einer invertierten Farbpalette: helle Schrift auf dunklem Hintergrund. Den Kürbis (siehe Navigation und Homepage), im Englischen auch als Jack O’Lantern bekannt, binde ich übrigens aus dem Unicode-Standard ein. Je nachdem, mit welchem System ihr benedikt.io besucht, sieht der Kürbis ein bisschen anders aus, weil er meistens durch das System-Emoji ersetzt wird – es lebe die Vielfalt!

Und, wie findet ihr es? Feedback, Kritik und Verbesserungsvorschläge gerne als Kommentar! Happy Halloween!


Neueste Artikel

Schlagwörter

·


Kommentieren

Am liebsten hier, gerne aber auch auf Twitter und Facebook.
Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern innerhalb von 24 Stunden.