Navigation überspringen

X-Men: Der letzte Widerstand

★★★★☆·29.5.2006·Kommentare:  0

»X-Men: Der letzte Widerstand« ist eine unterhaltsame Comic-Verfilmung, die man nicht nur Fans empfehlen kann. Eigentlich muss man nicht einmal die ersten beiden Teile gesehen haben (mir fehlt z.B. noch Teil 1).

Vorraussetzung dafür ist aber, dass man sich auf die in X-Men dargestellte Welt, in der sich neben Menschen auch Mutanten mit Superkräften tummeln, einlässt. Dann bietet der dritte Teil kurzweilige Unterhaltung, mit ausreichend Action in guter Qualität. Kritikpunkte gibt es eigentlich nur wenige: Der Humor kommt etwas zu kurz, kameratechnisch könnte »Der letzte Widerstand« raffinierter sein und die Handlung lässt einige Fragen offen. Da der Film ansonsten aber »funktioniert«, ist das nicht so schlimm.

Besucher, die den Saal beim ersten Anzeichen von End Credits fluchtartig verlassen, verpassen übrigens ein wichtiges Handlungsdetail, das erst nach dem Abspann preisgegeben wird.

kurzweilig 4 von 5 Sternen


Schlagwörter

· · ·

Mehr zu diesem Film

Trailer (Apple) · IMDb · Rotten Tomatoes


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.