Navigation überspringen

Shoot ‘Em Up

★★★★☆·24.9.2007·Kommentare:  2

»Shoot ‘Em Up« ist einer ins Absurde gesteigerte Actionfilm, ganz im Stil von »Crank« oder »The Transporter«: Viel Geballere und Tote auf selbstironischer Ebene in eine absolut unwichtige Rahmenhandlung verpackt.

Action am laufenden Band ist, wie der Titel bereits vermuten lässt, auch die Prämisse des Films und deshalb nicht negativ zu werten. Im Gegenteil, technisch ist der Film gut gemacht, unterhaltsam ist er auch. Für Clive Owen ist die Rolle nach »Children of Men« zwar ein eindeutiger Rückschritt, aber was soll’s. Schade ist allerdings, dass nur die Hälfte aller Sprüche wirklich pointert und treffsicher sind. Der Rest kommt eher peinlich daher. Möglicherweise ist dies aber nur ein Manko der deutschen Fassung. Wer solche Filme mag, ist mit »Shoot ‘Em Up« gut bedient. Wer Anspruch erwartet, wird ohnehin schon vom Titel abgeschreckt – dieser trifft den Inhalt nämlich ziemlich genau.

Leichte Kost für Zwischendurch 4 von 5 Sternen


Schlagwörter

· · ·

Mehr zu diesem Film

Trailer (Apple) · IMDb · Rotten Tomatoes


2 Kommentare

#1 von Funkmaster am 5.5.2008, 9:25 Uhr

Ein unglaublicher Film, bei dem man keine Sekunde wegsehen kann. Allein schon, weil kaum zu fassen ist was man da zu sehen bekommt. Dabei ist er aber sehr unterhaltsam. Dennoch unfassbar! - Auch wegen den Karotten.

Für mich ist der Film dabei sogar noch kranker als »Crank« und unrealistischer und Action-geladener als »The Transporter«. Kaum zu glauben, aber wahr. Ich bin wirklich gespannt ob mich der »normale« Actionfilm jetzt überhaupt noch in irgendeiner Weise berühren kann.

Vielleicht lehne ich mich damit weit hinaus, aber das hätte ein Oscar (oder zumindest ein Nominierung) für Clive Owen sein müssen. Ich mein wer kann so was schon spielen… Absurd!

#2 von Benedikt am 5.5.2008, 23:53 Uhr

Ich bin mir über den Ironie-Faktor deines Kommentars zwar nicht ganz im Klaren, aber der Film war schon ganz witzig. 😉


Kommentieren

Dieser Eintrag kann nicht mehr kommentiert werden.