Navigation überspringen

Shure AONIC 50 Gen 2! Mit 45h Akku, aptX Adaptive, Hybrid-ANC & Spatial Audio 😮

1.9.2023·Kommentare:  1Retweets:  0 1

Das kam überraschend. Oder auch nicht, denn die Farbvarianten Schwarz und Braun der Aonic 50 (Gen 1) waren schon länger nicht mehr lieferbar. Dafür sind jetzt die Shure AONIC 50 Gen 2 da und haben ein paar Verbessserungen im Gepäck.

Enthält mit * gekennzeichnete Affiliate-Links. Für Käufe über diese Links bei Amazon erhalte ich eine Provision.

Screenshot der US-Produktseite der Shure AONIC 50 Gen 2.
Screenshot der US-Produktseite (aus den 349 Dollar werden bei uns 399 Euro).

Die Verbesserungen

Klanglich war ich wegen der präsenten, klaren Höhen bereits von den Vorgängern ziemlich angetan (siehe meinen Test). Die eben neu vorgestellten Shure Aonic 50 Gen 2* setzen aber noch einen drauf und bieten:

Schön auch die Standardfarbvariante in komplettem Schwarz, in der nun auch die vorher noch silbernen Metallbügel gehalten sind.

Ich vermute zudem, dass das Case nun einen Hauch kompakter ist, da es nicht mehr tortenförmig rund ist.

»Nur« Bluetooth 5.1

Ein kleiner Downer sei aber auch erwähnt: Die Shure Aonic 50 Gen 2 unterstützen »nur« Bluetooth 5.1 und damit kein Bluetooth LE Audio. Das gibt es erst ab Bluetooth 5.2. Audiotechnisch nicht weiter tragisch, aber es könnten damit spannende Features in unseren (Bluetooth-)Alltag Einzug halten, die die Aonic 50 Gen 2 dann nicht unterstützen. Alles noch Zukunftsmusik, ich weiß, will es aber erwähnt haben.

Wie sieht’s bei der Konkurrenz aus? Sennheiser bietet bei den Sennheiser Momentum 4 (Test) Bluetooth 5.2, ob Bluetooth LE Audio unterstützt wird, ist aber nicht gesichert (Update folgt ggf. an dieser Stelle). Sony hat seine WH-1000XM5* mit Bluetooth 5.2 ausgeliefert und diese sollen auch ein Update auf Bluetooth LE Audio erhalten.

Fazit

Ich bin auf erste Tests gespannt. Für Besitzer der Vorgänger wird sich das Upgrade vermutlich nicht auszahlen, zumal die UVP von 399 Euro weit über 100 Euro über dem aktuellen Straßenpreis der Shure Aonic 50 Gen 1* liegt, die oft um die 280 Euro zu bekommen sind. Toll sind die neuen Features und die neue Farbvariante aber allemal.

Dieses Produkt

Shure Aonic 50 Gen 2

Hybrid-ANC, Multipoint, aptX Adaptive, Spatial Audio, 45h Akku. Bei Amazon kaufen*

Günstigere Alternative

Shure Aonic 40

ANC, Multipoint, aptX HD, 25h Akku, zusammenklappbar. Bei Amazon kaufen*

* Affiliate-Link, wenn du diesem Link folgst und etwas bei Amazon kaufst, bekomme ich eine Provision.

Eure Meinung

Was haltet ihr von den Shure Aonic 50 Gen 2? Holt ihr sie euch oder seid ihr mit Gen 1 nach wie vor glücklich? Oder bevorzugt ihr gar Sennheiser oder Sony? Über euer Feedback freue ich mich wie immer in den Kommentaren!


  1. Ein guter Wert, keine Frage – es sei aber erwähnt, dass z.B. die Sennheiser Momentum 4 (Test) 60 Stunden bieten. 

Neueste Artikel

Schlagwörter

· · · · · ·


Teilen & Favorisieren

Twitter (0 & 0) · Mastodon (0 & 0) · Facebook (0 & 1)

Kommentieren

Am liebsten hier, gerne aber auch auf Twitter, Mastodon und Facebook.
Ich freue mich über jeden Kommentar und antworte gern innerhalb von 24 Stunden.